JUGENDFÖRDERUNG

Kinder sind unsere Zukunft – dieser Leitspruch wird seit der Gründung des Golfclubs Schloss Guttenburg aus Überzeugung gelebt.

Dass Kinder in Guttenburg eine zentrale Rolle spielen, zeigt sich freilich auch am Clubleben jenseits von Mannschaften und Turniergolf. So sind das wöchentlich stattfindende Bambinitraining für die ganz Kleinen, das Training der Einsteiger oder Fortgeschrittenen für die Acht- bis Zwölfjährigen sowie das Jugendmannschaftstraining fester Bestandteil des Trainingsbetriebes in Guttenburg. Die Durchführung von mehrtägigen Jugendcamps, das Absolvieren der Kindergolfabzeichen in Bronze, Silber und Gold und laufende Projekte von „Abschlag Schule“ runden die intensive Jugendarbeit erfolgreich ab.

Für die Schüler lohnt sich die Teilnahme am Projekt „Abschlag Schule“ allemal: Sie bekommen nicht nur eine gute Golfausbildung und finden viele neue Freunde, sondern alle teilnehmenden Schüler dürfen auch während der gesamten Sommerferien die Übungseinrichtungen und die Jugendtrainings kostenlos nutzen.

Unser Head-Pro Oliver Haller bietet dem Nachwuchs neben golferischer Expertise und technischer Anleitung ein buntes Programm voll Spiel und Spaß.

So haben die Kids ohne Platzfreigabe die Möglichkeit, sich das Kindergolfabzeichen des DGV zu erspielen, und jedes Jahr fiebern alle den oben genannten Golf-Jugendcamps in den Ferien entgegen.