Trotz dauergrauem Himmel wurde der Golfclub Schloss Guttenburg am Sonntag den 5. Mai von größeren Regenfällen oder sogar Gewittern verschont und so konnten zehn unserer Kinder der Altersklasse 10/12 und ein Gastkind vom GC Eschenried, unsere Mini-Team-Cup-Turniersaison 2017 mit dem ersten von fünf 9-Loch Turnieren eröffnen.

Fünf Kinder hatten ihr Debüt als Turnierspieler und haben sich genauso wacker geschlagen wie die anderen sechs, schon etwas erfahreneren Kinder. Die Angst vor dem Turnier haben nach eigener Aussage alle Einsteiger bereits verloren und freuen sich auf die Fortsetzung der Turnierserie.

Bruttosiegerin AK10 mit 6 Bruttopunkten wurde Laura Schedel.
Bruttosieger     AK12 mit 5 Bruttopunkten wurde unser Gast Niki Nasko.

Sieger der Einzel-Nettowertung wurde Moritz Kretzschmar mit 19 Nettopunkten vor den Brüdern Niklas und Bastian Eggerdinger.

Die Team-Nettowertung gewann:
Team1 mit 53 Nettopunkten ((Bastian), Niklas, Moritz, Laura) vor
Team3 mit 22 Nettopunkten (Markus, Luca, Michael) und vor
Team2 mit 21 Nettopunkten(Leo, Leon, Theresa).

Bei der anschließenden Siegerehrung freuten sich sichtlich alle Kids über Ihre Leistungen, Urkunden und Preise.