Seit 2016 sind für Kinder Junior-Tees auf den Bahnen 1 bis 9 angelegt. Somit wird den Kindern der Einstieg in das vorgabewirksame Spiel erleichtert.

Die Spielrunde setzt sich wie folgt zusammen:   5 x Par 3;  3 x Par 4 und 1 x Par 5 und hat eine Gesamtlänge von 1472 Metern.

Die Abschläge sind an den grünen Kugeln zu erkennen. Zusätzlich wurden beschriftete Vermarkungsplatten im Boden installiert.  Nun ist es auch für Kinder möglich, sowohl in der privaten EDS-Runde als auch im Wettspiel, auf verkürzten Spielbahnen vorgabewirksam Golf zu spielen.

Bei der ersten Einspielrunde wurde durch Bastian Eggerdinger (8 Jahre alt) auf der Bahn 1 gleich ein Birdie gespielt! Hier zeigt sich, das sich regelmäßiges Training lohnt.