Vom Bayerischen und dem Baden-Württembergischen Golfverband werden gemeinsam Süddeutsche Meisterschaften in den Altersklassen AK10/12 ausgetragen. Austragungsort war in diesem Jahr der höchstgelegene deutsche Golfplatz, der Golfclub Waldegg-Wiggensbach im Allgäu.

2017 haben die 8 bis 12-jährigen Kinder des Golfclub Schloss Guttenburg e.V. in mehreren Wettspielen der Turnierserie „Mini-Team-Cup“ Brutto-Punkte gesammelt, um sich für die Süddeutsche Meisterschaften zu qualifizieren. In der Altersklasse bis 10 Jahre gelang der 9-jährigen Laura Schedel als erstplatzierte die Qualifikation für einen der begehrten 10 Startplätze des Bayerischen Golfverbandes. Neben der Einzel-Wertung durfte sie deshalb mit zwei weiteren Spielerinnen außerdem gemeinsam gegen das Team aus Baden-Württemberg in einer Länderwertung antreten.

Die Spieler der AK10 spielten an zwei Tagen jeweils 9 Loch von Junior-Tees auf einem rund drei Kilometer langen und bergigen Kurs. Gespielt wurde im Zählspielmodus d.h. jeder Schlag kam in die Wertung. In einem starken Teilnehmerfeld (niedrigstes handicap 16,8) erreichte Laura Schedel letztendlich auch durch zwei Birdies am zweiten Tag einen erfreulichen zehnten Platz in der Einzelwertung. In der Länderwertung musste sich das Team aus Bayern den jungen Spielerinnen aus Baden-Württemberg geschlagen geben. (ks)