Am Wochenende vom 23.08.2019 bis 25.08.2019 fanden die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der AK 50  Herren statt. Unsere Mannschaft musste in der Landesliga Süd nach Passau-Raßbach reisen, um am Samstag im klassischen Vierer und am Sonntag im Einzel-Zählspiel um Auf- und Abstieg zu kämpfen.

Der anstrengende Platz verlangte bei 30°C den Spielern einiges ab, richtig gute Ergebnisse wurden von keiner Mannschaft erzielt werden. Die erneut gut aufgestellten Pleiskirchner Freunde konnten in der Endabrechnung den 1. Platz und damit den Aufstieg in die Oberliga feiern. Wir sind knapp am Abstieg vorbeigeschlittert, konnten mit dem 6. Platz und drei Schlägen Abstand die Klasse halten und freuen uns für nächstes Jahr wieder auf einen schönen Herrenausflug. Absteigen mussten die Teams aus Burghausen-Altötting und Wasserburger Land. Für unseren Club waren Heinz Rosemeier, Franz Bachmayr, Engelbert Eder, Klaus Bressel, Alois Dürnholzer und Felix Rausch am Start.

Der Bericht Deutsche Mannschaftsmeisterschaft von Felix Rausch

Alle Spielberichte finden Sie hier…