Wie bereits in den Vorjahren lud Familie Haslbeck auch heuer wieder zum traditionsreichen Lexus-Cup in den Golfclub Schloss Guttenburg ein. Mit stimmungsvollem Rahmenprogramm wurden die aus sechs verschiedenen Golfclubs angereisten Turnierteilnehmer bereits schon vor der Golfrunde mit Sekt, Massagen, Mode-und Kosmetiktips auf einen rundum gelungenen Golfevent eingestimmt.
Die Tagesbestleistung bei den Herren wurde von Franz Bachmayr vom GC Schloss Guttenburg erspielt, der mit einer tollen Runde von eins über Par seine Stammvorgabe von 5,2 auf 4,4 verbesserte!
Die Bruttowertung der Damen entschied ein weiteres Mal „Dauerbrennerin“ Sonja Punzmann mit einer soliden 82er Runde für sich.
Herzlichen Glückwunsch!

Bericht Oliver Haller

Weitere Bilder finden Sie hier…